Nexus Prime – Das nächste Google Phone kommt wieder von Samsung

Da waren die Android-Fans aber heute erst einmal enttäuscht! Denn im Internet ist eine Datei aufgetaucht, die diverse Rückschlüsse auf das neue Google Smartphone zulässt. Die dort angegebenen Spezifikationen waren jedoch lange nicht das, was man von dem angeblichen Super-Smartphone erwartet hat.


In dieser Datei, die man unter http://wap.samsungmobile.com/uaprof/nexusprime.xml einsehen kann, war nicht wie erwartet die Rede von einem HD-Display, sondern nur von einer Auflösung von 480 x 800 Pixeln, was ja doch eher durchschnittlich ist. Auch der ARM11 Prozessor war nicht so ganz das, was man erwartet und erhofft hatte.

Die Entwarnung folgte jedoch glücklicherweise recht schnell. Denn wie die Kollegen von MobiFlip entdeckt haben, stimmen auch die Daten in der UAprof-Datei zum Nexus S nicht mit den tatsächlichen Spezifikationen überein. Vielmehr ist wahrscheinlich, dass es sich dabei um Platzhalter oder Mindestanforderungen handelt.

Was man allerdings sicher aus dieser UAprof-Datei erkennen kann: Das Nexus Prime wird wie auch schon das Nexus S von Samsung hergestellt und hat die Modellnummer GT-I9250. Und der Name Nexus Prime wird aller Voraussicht nach wohl auch stimmen. Ebenfalls klar ist, dass das Nexus Prime mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich auf den Markt kommt. Bislang waren das alles ja nur unbestätigte Gerüchte.

Alles Weitere ist nach wie vor offen und wir dürfen weiterhin auf das ersehnte HD-Display hoffen. Mit etwas Glück wird das Warten auch schon bald ein Ende haben, denn es wird spekuliert, dass Google das Nexus Prime noch vor dem neuen iPhone auf den Markt bringen will. Auch wenn das vielleicht etwas knapp ist: Bis zum Weihnachtsgeschäft dürfte es jedoch reichen. Und ein Blick auf den Kalender sagt uns, dass es bis dahin ja gar nicht mehr so furchtbar lange ist.

6 Kommentare zu „Nexus Prime – Das nächste Google Phone kommt wieder von Samsung

  1. So wie es aussieht, sind bei Samsung in diesen Files immer nur die Mindestanforderungen hinterlegt, also keine Panik, da kommt schon noch mehr 😉

    Aber jetzt ist jedenfalls so gut wie sicher, dass es von Samsung kommt und Nexus Prime heißen wird. Deswegen habe ich heute auch schon das entsprechende Nexus Prime Forum angelegt.

  2. Perfekt wenns im Okt. oder Nov. kommt … Ende Dez. wird der Handyvertrag verlängert,dann nehm ich wieder das Eierphone,das ich dann super auf ebay vertickern kann und hol mir das Prime ! 🙂

    (Anschließend werde ich ein Loch ins Display bohren und den Trackball einsetzen 😀 )

  3. golf-v-gt;104993 wrote: (Anschließend werde ich ein Loch ins Display bohren und den Trackball einsetzen 😀 )

    *nickt-zustimmend*. Amen. Gelobt sei der Trackball. Applaus.

  4. Also das stimmt schon. Seitdem ich das SGS2 nutze merkt man erstma wie nützlich der wirklich ist. Also das ist schon nervig beim SMS-schreiben da mit dem Finger zwischen die Wörter zu treffen um etwas zu korrigieren… Das war mim Nexus und auch mit dem Desire deutlich einfacher und effizienter!

Schreibe einen Kommentar