Gerücht: Samsung Galaxy KQ neues Premium-Modell?

Schon vor der Vorstellung des Samsung Galaxy S5 war viel darüber spekuliert worden, ob Samsung möglicherweise eine Super-Premium-Version des Flaggschiffs vorstellen wird. Jetzt verdichten sich die Gerüchte zu einem solchen Smartphone. Unklar ist derzeit allerdings noch, ob es sich beim Samsung Galaxy KQ, wie der interne Name lauten soll, um eine Premium-Variante des Galaxy S5 handelt oder um eine komplett neue Modell-Reihe.

Die Informationen zum Samsung Galaxy KQ stammen von SamMobile.com. Da die Website für gewöhnlich außerordentlich gut informiert ist, gehen wir davon aus, dass an den Gerüchten tatsächlich etwas dran ist. Allerdings sind es eben nach wie vor Gerüchte, ein offizielles Statement von Samsung gibt es noch nicht und daher sind alle Informationen mit der nötigen Vorsicht zu behandeln.

Samsung-Galaxy-S5_Ausschnitt

Das Samsung Galaxy KQ soll ein QHD-Display mit einer Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln bekommen – also genau das, was man bereits beim Galaxy S5 erwartet hatte. Laut SamMobile soll es von Samsungs Exynos 5430 Prozessor angetrieben werden, einem Nachfolger des 5422, mit vier Cortex A15 Kernen mit 2,1 GHz Taktung und vier Cortex A7 Kernen mit 1,5 GHz Taktrate. An anderer Stelle ist jedoch auch von einem Snapdragon 805 die Rede – denkbar wäre, dass Samsung zwei Varianten mit unterschiedlichem Prozessor auf den Markt bringt, wie es beispielsweise schon beim Galaxy S4 der Fall war. Außerdem soll das Samsung Galaxy KQ ein LTE-Modul von Intel bekommen.

Laut SamMobile ist Samsung in der Entwicklung des Galaxy KQ schon recht weit fortgeschritten, das Premium-Modell wird bis zum Ende des zweiten Quartals 2014, also bis Ende Juni, erwartet. So weit hört sich das alles recht plausibel an und ist durchaus vorstellbar. Das Galaxy KQ könnte auch als Konkurrenz zum LG G3 gesehen werden, das im Mai oder Juni erwartet wird und aktuellen Gerüchten zufolge das Galaxy S5 in Sachen Ausstattung übertreffen soll. Daher ist es also wirklich denkbar, dass Samsung das Feld nicht kampflos räumt und zum Gegenschlag ausholt. Wir halten euch hier natürlich auf dem Laufenden.

Schreibe einen Kommentar