Sony Xperia T3 – alle Daten, Fakten, Bilder

Das dünnste 5,3 Zoll große Smartphone – so kündigt Sony das Xperia T3 an. Mit nur 7 Millimetern ist das Mittelklasse-Gerät auch wirklich überaus schlank. Aber das ist nicht das Einzige, womit das Sony Xperia T3 überzeugen kann. Eine Übersicht über die technischen Daten findet ihr am Ende des Artikels

Auch optisch macht das Sony Xperia T3 eine gute Figur. Es kommt im klassischen Xperia-Design und macht auf den ersten Blick einen schicken Eindruck. Farblich hat man wieder die Wahl zwischen den inzwischen schon klassischen Sony-Farben Schwarz, Weiß und Violett. Und ganz typisch sitzt der Power Button mittig an der rechten Seite.

Sony Xperia T3-1

Das Sony Xperia T3 kommt wie erwähnt mit einem 5,3 Zoll großen Display daher, das mit 1.280 x 720 Pixeln auflöst. Wie von Sony gewohnt kommt die Mobile Bravia Engine 2 zum Einsatz. Angetrieben wird das Smartphone von einem mit 1,4 GHz getakteten Quadcore-Prozessor, dem 1 GB Arbeitsspeicher und 8 GB interner Speicher zur Seite stehen. Der Speicher kann mittels einer MicroSD-Karte um zusätzliche 32 GB erweitert werden.

Als Betriebssystem kommt Android 4.4 KitKat zum Einsatz, wie gewohnt auch mit einigen Anpassungen. Dazu zählt unter anderem der Stamina Modus für eine längere Akkulaufzeit, aber auch einige Kamera-Features. Apropos Kamera: An der Rückseite des Sony Xperia T3 sitzt eine 8 MP Kamera mit Sony Exmor RS Sensor, Autofokus, Bildstabilisator und LED-Blitz, die auch Videos in Full HD aufnimmt. Die Frontkamera löst mit 1,1 MP auf.

Der Akku hat eine Kapazität von 2.500 mAh. Das Sony Xperia T3 beherrscht außerdem WLAN, LTE, Bluetooth 4.0, DLNA, Miracast und NFC. Anders als die High End Modelle von Sony ist das Xperia T3 nicht geschützt gegen Staub und Wasser – für die meisten Nutzer dürfte das jedoch zu verschmerzen sein. Im Juli 2014 soll es auf den Markt kommen, einen Preis hat Sony noch nicht verraten.

Insgesamt macht das Sony Xperia T3 einen sehr soliden Eindruck. Letztlich steht und fällt aber alles mit dem Preis, den die Japaner dafür ansetzen. Denn dann wird sich zeigen, wie sich das Xperia T3 gegen die Konkurrenz behaupten kann. Was die Ausstattung anbelangt, so dürfte für die Mehrheit der Nutzer diese völlig ausreichen und kaum Wünsche offen lassen.

Technische Daten:

Display 5,3 Zoll Triluminos IPS-Display
Auflösung 1.280 x 720 Pixel, 277 ppi Pixeldichte
Betriebssystem Android 4.4.2 KitKat, Xperia UI
Prozessor 1,4 GHz Snapdragon Quadcore-Prozessor (vermutlich Snapdragon 400)
RAM 1 GB
Interner Speicher 8 GB
Speicherkarte MicroSD
Kamera 8 MP mit Exmor RS Sensor, Autofokus
Video Full HD
Blitz LED
Frontkamera 1,1 MP
Datentransfer WLAN, Bluetooth 4.0, NFC, DLNA, Miracast
Mobilfunk LTE, UMTS mit HSPA+
Anschlüsse Micro-USB, Klinke
Akku 2.500 mAh
Sprechzeit 12h 46 min, Standby: 688h
Maße

150.7 x 77 x 7 Millimeter

Gewicht 148 Gramm
Preis ?

Schreibe einen Kommentar