Google Übersetzer App für Android – Der Dolmetscher in der Hosentasche

Google Übersetzer App für Android – Der Dolmetscher in der Hosentasche

Was hieß nochmal „Zahlen bitte!“ auf Französisch? Und wie frage ich in Spanien nach dem Weg? Was meint der Italiener, wenn er „Buon compleanno!“ sagt? All das kann man mühsam im Wörterbuch nachschlagen. Oder man macht es ganz einfach mit dem Smartphone. Den Google Übersetzer gibt es nämlich auch als Android App.


Gerade jetzt, wo die Urlaubszeit ansteht, ist solch eine App unter Umständen sehr hilfreich. Mit der Google Übersetzer App kann man in 50 Sprachen übersetzen lassen. Auf den Verlauf der bisher gesuchten Übersetzungen kann man auch zu einem späteren Zeitpunkt offline zugreifen. Eine Suche lässt sich auch als Favorit markieren und ist dann offline zugänglich.

Außerdem bietet die App ein Feature, das die Browser-Version von Google Übersetzer nicht hat: Man kann Wörter oder Sätze per Spracheingabe aufsprechen und bekommt dann auch die Übersetzung gesprochen. Ein weiteres Feature bietet die Möglichkeit, SMS übersetzen zu lassen. Eine Übersetzung kann man auch direkt als SMS weiterleiten.

Die Bedienung der Google Übersetzer App für Android ist einfach und intuitiv, man braucht keine Anleitung dafür. Die App läuft sehr flüssig und stabil und ist dabei auch recht flott, selbst auf schwächeren Smartphones.

Allerdings ist wie bei allen Übersetzungs-Tools auch beim Google Übersetzer immer Vorsicht geboten. Einzelne Wörter und einfache Sätze mögen ja wirklich gut übersetzt werden. Bei längeren und komplizierteren Sätzen wird’s aber schon schwierig. Die Übersetzungen sind oft korrekt, manchmal aber auch mehr als skurril oder unglaublich lustig. Für die Verständigung im Urlaub ist die Google Übersetzer App jedoch ein hilfreiches Tool, so lange man bei einfachen Sätzen bleibt.

Die Google Übersetzer App kann kostenlos im Market heruntergeladen werden. Wenn es nicht gerade um Favoriten oder um die im Verlauf gespeicherten Suchläufe geht, ist jedoch eine Internetverbindung notwendig. Darüber sollte man sich im Klaren sein, bevor man die App im Ausland nutzt. Im Zweifelsfall also vorher beim Provider anfragen, ob Roaming-Gebühren anfallen.

[TABLE]
[TR]
[TD]Kategorie der App:[/TD]
[TD]Tools[/TD]
[/TR]
[TR]
[TD]Preis der App:[/TD]
[TD]kostenlos[/TD]
[/TR]
[TR]
[TD]Größe der App:[/TD]
[TD]2.4 MB[/TD]
[/TR]
[TR]
[TD]Android Version:[/TD]
[TD]Android 1.5 oder höher[/TD]
[/TR]
[TR]
[TD]Android Market Link:[/TD]
[TD]https://market.android.com/details?id=com.google.android.apps.translate[/TD]
[/TR]
[/TABLE]

2 Gedanken zu “Google Übersetzer App für Android – Der Dolmetscher in der Hosentasche

  1. die App ist überhaupt nicht intuitiv zu bedienen. Sie ist unverständlich, unübersichtlich und mit Werbung überladen. Absoluter Mist. Wurde gleich wieder gelöscht.

    • Auf der Suche nach dem Google Translater bin ich wohl auf irgendeinen anderen Translater gestossen der dem Google zunächst ähnlich sah und der taugt nichts. Also Aufpassen! Den echten habe ich soeben heruntergeladen. Alles gut.

Schreibe einen Kommentar