Samsung Galaxy S WiFi – Kann alles, nur nicht telefonieren

Samsung Galaxy S WiFi – Kann alles, nur nicht telefonieren

So ganz erschließt sich zumindest auf den ersten Blick der Sinn noch nicht. Das Samsung Galaxy S WiFi kann nämlich alles, nur nicht telefonieren. Zumindest nicht über ein Mobilfunknetz, sondern höchstens mit Skype oder dergleichen via WLAN. Aber es ist schließlich auch kein Smartphone, sondern eben ein Mediaplayer.


Den Mediaplayer Samsung Galaxy S WiFi gibt es in zwei Ausführungen, einmal den Samsung Galaxy S WiFi 4.0 und einmal den Samsung Galaxy S WiFi 5.0. Die Zahlen im Namen beziehen sich auf die Displaygröße, das Galaxy S WiFi 4.0 hat ein 4 Zoll großes Super Clear LCD Display, das Galaxy S WiFi 5.0 ein 5 Zoll großes Display, die beide mit 480 x 800 Pixeln auflösen.

Von der technischen Ausstattung her sind die beiden Mediaplayer dem Samsung Galaxy S recht ähnlich. In ihrem Inneren werkelt ein 1 GHz Prozessor. Das Samsung Galaxy S WiFi 4.0 hat 8 GB internen Speicher, das Galaxy S WiFi 5.0 bekommt 16 GB internen Speicher. Bei beiden Geräten lässt sich der Speicherplatz mit einer MicroSD-Karte um bis zu 32 GB erweitern.

Als Betriebssystem läuft auf dem Samsung Galaxy S WiFi 5.0 und 4.0 Android 2.2. Ein Update auf Android 2.3 ist wohl eher unwahrscheinlich, wenn auch nach Angaben von Samsung technisch durchaus möglich. Auch der Android Market ist vorhanden, ebenso Google Maps plus Navigation, Google Mail etc. – also alles, was wir von herkömmlichen Smartphones kennen. An der Rückseite bekommen die Samsung Mediaplayer eine 3,2 MP Kamera, vorne gibt’s eine VGA-Kamera für Videotelefonie.

Einen Slot für eine SIM-Karte haben das Samsung Galaxy S WiFi 4.0 und das Samsung Galaxy S WiFi 5.0 beide nicht. Dafür beherrschen sie WLAN im b-, g- und n-Standard sowie DLNA und GPS.

Samsung hatte den Mediaplayer schon auf der CES 2011 im Januar vorgestellt, damals noch unter dem Namen Galaxy Player. Beide Modelle sind jetzt auch in Deutschland erhältlich. Das Samsung Galaxy S WiFi 4.0 hat die unverbindliche Preisempfehlung von 229,- EUR und ist bereits ab 212,- EUR bei Amazon zu haben. Das Samsung Galaxy S WiFi 5.0 soll laut Hersteller 269,- EUR kosten und ist ab 250,- EUR bei Amazon erhältlich.

3 Gedanken zu “Samsung Galaxy S WiFi – Kann alles, nur nicht telefonieren”

  1. Das ist ja irgendwie dämlich, dass es nicht telefonieren kann. Dann ist das praktisch ein „ipod touch“, sprich ein überteuerter Mp4 Player. Grmpf, ob ich mir sowas kaufen würde?

Schreibe einen Kommentar