Android für das HP Touchpad jetzt Downloaden (CyanogenMod 7.1)

Dass die Entwickler vom CyanogenMod Team an einer Android-Version für das HP Touchpad basteln, war ja schon bekannt. Jetzt ist es so weit und die Alpha Version von Android 2.3.7 für das eigentlich mit webOS laufende HP Touchpad ist da.


Knapp zwei Monate ist es her, dass HP das Ende des Touchpad bekannt gab und die letzten Geräte zu einem Schleuderpreis unter die Leute brachte. Der Run auf die Tablets war entsprechend groß, zumal damals schon bekannt war, dass die CyanogenMod Entwickler Android auf das HP Touchpad bringen wollen. Immer wieder haben sie über den aktuellen Stand berichtet und jetzt dürfen sich Touchpad-Besitzer endlich freuen.

Natürlich sollte man bedenken, dass es sich bei CyanogenMod 7.1 für das HP Touchpad noch um die Alpha Version handelt und noch nicht alles reibungslos und flüssig läuft. Das CyanogenMod Team hat auch nicht wie sonst eine Liste mit Fehlern veröffentlicht, weil diese einfach zum momentanen Zeitpunkt noch zu lang wäre. Doch einige Dinge, darunter auch grundlegende wie beispielsweise der Sound, WLAN, Dualcore Prozessor, Vibration, Multiboot, GPU-Beschleunigung und LED, funktionieren schon.

CyanogenMod 7.1 sollte – vor allem in dieser frühen Alpha Version – nur installiert werden, wenn das HP Touchpad nicht produktiv genutzt wird. Erste User berichten, dass CM7 sehr gut funktioniert, raten aber dringend dazu, vorher ein Backup der Daten zu machen, da verschiedene Dateien wie beispielsweise mp3s nach dem Aufspielen von CyanogenMod 7 verschwunden sind.

Eine genaue Anleitung zum Aufspielen sowie den Download von CyanogenMod 7.1 gibt es auf rootzWiki.com

Schreibe einen Kommentar