Motorola präsentiert Xoom 2 und Xoom 2 Media Edition

Motorola präsentiert Xoom 2 und Xoom 2 Media Edition

Nicht sieben auf einen Streich, aber immerhin gleich zwei auf einen Streich: Motorola hat in London zwei neue Tablets vorgestellt. Das Motorola Xoom 2 und das Motorola Xoom 2 Media Edition sind die rechtmäßigen Nachfolger des Xoom. Beide Tablets sind keine wirkliche Überraschung, da sie schon seit einiger Zeit durch die Gerüchteküche geistern.

Das Motorola Xoom 2 kommt mit einem 10,1 Zoll großen Display während das Xoom 2 Media Edition mit einem 8,2 Zoll großen Display ein eher ungewöhnliches Format hat. Beide Displays sind aus stabilem Gorilla Glas. Zur Auflösung macht Motorola bislang keine Angaben.


In beiden Tablets werkelt ein 1,2 GHz starker Dualcore-Prozessor, der von 1 GB Arbeitsspeicher und 16 GB internem Speicher unterstützt wird. Außerdem haben sowohl das Xoom 2 als auch das Xoom 2 Family Edition eine 5 MP Kamera mit Autofokus, LED-Blitz und Digitalzoom auf der Rückseite sowie eine 1,3 MP Kamera für Videotelefonie vorne.

Das Motorola Xoom 2 wiegt mit 599 Gramm 100 Gramm weniger als der Vorgänger und soll auch besser in der Hand liegen. Außerdem hat Motorola beim Xoom 2 wohl auch an den Einsatz im Business-Bereich gedacht, denn das Tablet hat Unterstützung für VPN und Active Sync. Auch die Verschlüsselung von Daten gehört dazu. Als Zubehör gibt es für das Xoom 2 einen Stylus, mit dem man Notizen machen oder ein Dokument mit Anmerkungen versehen kann – auch das ist eher im Business-Gebrauch gefragt als beim privaten Einsatz.


Das Motorola Xoom 2 Media Edition ist mit 386 Gramm deutlich leichter als der große Bruder. Da es aber eben auch kleiner ist, ist auch ein entsprechend kleinerer Akku verbaut und damit die Laufzeit des Xoom 2 Media Edition geringer. Motorola gibt sie mit 6 Stunden an, beim Xoom 2 liegt die Akkulaufzeit bei 10 Stunden. Beide Tablets haben MotoCast installiert, eine Software zur Synchronisierung des Tablets mit dem PC oder Mac.

Wie es heißt, sollen das Motorola Xoom 2 und das Motorola Xoom 2 Family Edition im November 2011 zunächst in Großbritannien und Irland auf den Markt kommen. Ein Preis ist noch nicht bekannt. Noch unbestätigten Gerüchten zufolge wird ein Markstart in Deutschland erst 2012 stattfinden.

Schreibe einen Kommentar