Handyvergleich: HTC Evo 3D vs LG Optimus 3D – 3D-Smartphones im Vergleich

Handyvergleich: HTC Evo 3D vs LG Optimus 3D – 3D-Smartphones im Vergleich

3D war einer der ganz großen Trends in 2011 – obwohl er nie so richtig den Durchbruch geschafft hat. Mit HTC und LG haben aber zwei der großen Smartphone-Hersteller 3D-Smartphones auf den Markt gebracht, die jedoch nicht nur wegen ihrer 3D-Technologie interessant sind.

Doch wer liegt vorn im Rennen um die 3D-Smartphone-Krone? Das HTC Evo 3D oder das LG Optimus 3D?

[TABLE]
[TR]
[TD][/TD]
[TD]HTC Evo 3D[/TD]
[TD]LG Optimus 3D[/TD]
[/TR]
[TR]
[TD]Preise[/TD]
[TD]699,- Euro UVP, inzwischen für knapp 300,- Euro zu haben[/TD]
[TD]599,- Euro UVP, ab ca. 300,- Euro zu haben[/TD]
[/TR]
[TR]
[TD]Prozessor[/TD]
[TD]Qualcomm MSM 8260, 1,2 GHz Dualcore-Prozessor[/TD]
[TD]TI OMAP 4, 1 GHz Dualcore Prozessor[/TD]
[/TR]
[TR]
[TD]Arbeitsspeicher[/TD]
[TD]1 GB[/TD]
[TD]512 MB[/TD]
[/TR]
[TR]
[TD]Interner Speicher[/TD]
[TD]4 GB, mit MicroSD-Karte um 32 GB erweiterbar[/TD]
[TD]8 GB, mit MicroSD-Karte um 32 GB erweiterbar[/TD]
[/TR]
[TR]
[TD]Betriebssystem[/TD]
[TD]Android 2.3 Gingerbread mit HTC Sense 3.0, Android 4.0 Ice Cream Sandwich angekündigt[/TD]
[TD]Android 2.2 Froyo (bei Auslieferung) mit LG UI 2.0, Update auf Android 2.3.4 Gingerbread ausgerollt, Update auf Android 4.0 angekündigt[/TD]
[/TR]
[TR]
[TD]Display[/TD]
[TD]4,3 Zoll Nova-Display, 960 x 540 Pixel[/TD]
[TD]4,3 Zoll,
800 x 480 Pixel[/TD]
[/TR]
[TR]
[TD]Hauptkamera[/TD]
[TD]5 MP im 2D-Modus, 2 MP im 3D-Modus[/TD]
[TD]5 MP im 2D-Modus, 2 MP im 3D-Modus[/TD]
[/TR]
[TR]
[TD]Frontkamera[/TD]
[TD]1,3 MP[/TD]
[TD]0,3 MP[/TD]
[/TR]
[TR]
[TD]Videoaufnahme Hauptkamera[/TD]
[TD]720p[/TD]
[TD]1.080p[/TD]
[/TR]
[TR]
[TD]Netz[/TD]
[TD]UMTS, HSDPA, HSUPA GPRS, EDGE, Bluetooth 3.0,[/TD]
[TD]UMTS, HSDPA, HSUPA, EDGE, GPRS, Bluetooth 3.0, DLNA[/TD]
[/TR]
[TR]
[TD]WLAN[/TD]
[TD]802.11b/g/n[/TD]
[TD]802.11b/g/n[/TD]
[/TR]
[TR]
[TD]Orientierungssensoren[/TD]
[TD]Annäherungssensor, Digitaler Kompass, Digitaler Kompass (Gyroskop), Lagesensor, Lichtsensor[/TD]
[TD]Annäherungssensor, Digitaler Kompass, Digitaler Kompass (Gyroskop), Lagesensor, Lichtsensor[/TD]
[/TR]
[TR]
[TD]NFC[/TD]
[TD]Nein[/TD]
[TD]Nein[/TD]
[/TR]
[TR]
[TD]Akku[/TD]
[TD]1.730 mAh[/TD]
[TD]1.500 mAh[/TD]
[/TR]
[TR]
[TD]Batterielaufzeit[/TD]
[TD]Bis zu 8 Stunden Sprechzeit, bis zu 355 Stunden Standby (UMTS)[/TD]
[TD]Bis zu 20 Stunden Sprechzeit, bis zu 425 Stunden Standby (UMTS)[/TD]
[/TR]
[TR]
[TD]Gewicht[/TD]
[TD]170 Gramm[/TD]
[TD]168 Gramm[/TD]
[/TR]
[TR]
[TD]Dicke[/TD]
[TD]12 mm[/TD]
[TD]11,9 mm[/TD]
[/TR]
[/TABLE]

Wenn man die technischen Daten der beiden 3D-Smartphones so liest, dann weiß man nicht so recht, wer da von wem abgeschaut hat. Denn bis auf ein paar Ausnahmen sind das LG Optimus 3D und das HTC Evo 3D gleich ausgestattet. Beim Arbeitsspeicher, bei der Frontkamera und bei der Display-Auflösung hat das HTC Evo 3D die Nase vorn, beim internen Speicher und bei der Video-Aufnahme das LG Optimus 3D. Bei Größe und Gewicht unterscheiden sie sich so minimal, dass es nicht der Rede wert ist.

Auch der aktuelle Preis für das HTC Evo 3D und für das LG Optimus 3D sind kein Argument, das den Ausschlag für eines der beiden Modelle geben könnte, denn auch der ist recht ähnlich. Letztlich hängt es wohl daran, welche Marke man favorisiert oder welche Nutzeroberfläche einem besser gefällt – oder im Zweifelsfall, von welchem der beiden Modelle es gerade das bessere Angebot gibt.

Schreibe einen Kommentar