Galaxy Nexus – Update auf Android 4.1 Jelly Bean wird ausgerollt

Galaxy Nexus – Update auf Android 4.1 Jelly Bean wird ausgerollt

Und gleich noch eine Update-Meldung für heute: Auch wer ein Galaxy Nexus besitzt, darf sich freuen, denn Google hat damit begonnen, Android 4.1 Jelly Bean für das Android-Referenzgerät auszurollen. Vorerst ist die HSPA+ Variante des Galaxy Nexus mit dem Update an der Reihe, die restlichen GN-Modelle sollen im Laufe des Monats folgen.

Das Update wird wie gewohnt Over the Air (OTA) verteilt, kommt also drahtlos auf das Galaxy Nexus. Nutzer erhalten eine Benachrichtigung, wenn das Update zum Download bereitsteht. Wer den Vorgang beschleunigen will, kann in den Einstellungen unter „Über das Telefon“ auf „Systemupdates“ gehen und manuell überprüfen, ob das Update heruntergeladen werden kann. Es soll noch einen weiteren Trick geben, mit dem man das Update beschleunigen kann: Dazu geht man in den Einstellungen auf „Apps“ und wählt dort den Punkt „Alle“ aus. Hier sucht man die Anwendung „Google-Dienste-Framework“ und geht auf „Daten löschen“. Als nächstes geht man wie für die manuelle Überprüfung in den Einstellungen auf „Über das Telefon“ und „Systemupdates“ und kann nun wiederum überprüfen, ob das Update heruntergeladen werden kann. Sollte das nicht der Fall sein, muss das vorher beschriebene Prozedere so lange wiederholt werden, bis es klappt. Ob man mit dieser Methode wirklich schneller zum Android 4.1 Jelly Bean Update kommt, können wir derzeit auch nach mehreren Versuchen noch nicht bestätigen. Es gibt jedoch Nutzer die berichten, dass diese Methode von Erfolg gekrönt war.


Übrigens ist die Version, die gerade ausgerollt wird Android 4.1.1. Warum Google gleich noch .1 an die Versions-Nummer anhängt, ist bislang nicht bekannt. Die Kollegen von smartdroid.de vermuten, dass mit der Patent-Klage von Apple zu tun haben könnte, nach der es ein kurzfristiges Verkaufsverbot für das Galaxy Nexus in den USA gegeben hatte. Möglicherweise hat Google mit Android 4.1.1 noch einmal nachgebessert, um die Klage so zu umschiffen. Wir halten diese Möglichkeit für durchaus plausibel. Wie sieht es bei euch aus, hat schon jemand das Jelly Bean Update erhalten?

6 Gedanken zu “Galaxy Nexus – Update auf Android 4.1 Jelly Bean wird ausgerollt

  1. Hey zusammen. Hab die Geschichte mit dem Framework-Dienst ausprobiert
    Und genau wie bei dem letzten Update hat es beim vierten Versuch geklappt
    Update wird grade heruntergeladen. :):)

Schreibe einen Kommentar