Nexus 7 Tablet

Nexus 7 in Österreich verfügbar und bald ausverkauft

Das Nexus 7 scheint derzeit ein echter Renner zu sein. Während es in Deutschland schon seit einigen Tagen erhältlich ist und sich wohl auch recht gut verkauft, mussten sich unsere österreichischen Nachbarn noch etwas länger gedulden. Seit dem 10. September 2012 ist das Tablet, das von Google und Asus in Zusammenarbeit produziert wird, auch in der Alpenrepublik zu haben.

Allerdings hat man entweder Österreich als weniger wichtigen Markt angesehen und nicht sonderlich viele Geräte geliefert oder nicht mit einem Ansturm auf das Nexus 7 gerechnet, denn wie diepresse.com berichtet könnte das Tablet schon nach kurzer Zeit ausverkauft sein. In manchen Märkten (bei Saturn und Media Markt ist das Nexus 7 ist Österreich erhältlich) dauerte es nicht einmal zwei Tage, bis die Regale leer waren. Wie Asus mitteilt werden die Geräte jedoch beständig nach Österreich nachgeliefert, sodass für Nachschub gesorgt ist. Beim Hersteller und auch bei Google dürfte man sich jedoch über die Beliebtheit des Nexus 7 freuen.


In Österreich wird nur die 16 GB-Version des Tablets verkauft. Der Verkauf des Nexus 7 mit 8 Gb internem Speicher ist Google vorbehalten – und im österreichischen Play Store gibt es bislang nur Apps, aber noch keine Hardware und auch noch keine Filme und E-Books zu kaufen. Daher ist lediglich die Variante mit 16 GB Speicher in der Alpenrepublik erhältlich – doch das dürfte für die allermeisten Nutzer ohnehin die interessantere sein. Der Preis liegt wie auch in Deutschland bei 249,- Euro. Wer sich für ein Nexus 7 interessiert, der sollte im Zweifelsfall bei einem Händler nachfragen, bevor er den Weg dorthin antritt und dann möglicherweise leer ausgeht.

Schreibe einen Kommentar