CyanogenMod Installer aus Google Play Store entfernt

CyanogenMod gehört zu den beliebtesten Android Custom ROMs, mit dem CyanogenMod Installer wurde das flashen des alternativen Betriebssystems noch einmal vereinfacht. Doch nach nur kurzer Präsenz im Google Play Store ist jetzt auch schon wieder Schluss damit – zumindest übers Googles App Store kann der CyanogenMod Installer nicht mehr heruntergeladen werden, denn die Macher des CM Installers haben die App aus dem Play Store entfernt.

Grund dafür ist laut einem Blog-Eintrag des CyanogenMod Teams eine Warnung die der Play Store Support den Entwicklern gegenüber ausgesprochen hat. Demnach wurde dem CM Team geraten, die App selbst aus dem Google Play Store zu entfernen. Zwar ist die App an sich laut Google harmlos, allerdings werden Nutzer so dazu verleitet, ihr Smartphone oder Tablet mit einem Custom ROM zu versehen, wodurch sie die Garantie für das Gerät verlieren – und das entspricht eben nicht den Richtlinien des Play Store.

CyanogenMod Logo

Dass der CyanogenMod Installer nicht mehr im Play Store zu finden ist heißt jedoch nicht, dass die App ganz verschwunden ist. Auf der Website von CyanogenMod ist der CM Installer nach wie vor als APK zu finden und kann dort auch heruntergeladen werden. Dazu muss in den Einstellungen die Option „Installation aus unbekannter Quelle“ aktiviert sein, sonst kann die Anwendung nicht installiert werden. Die Macher von CyanogenMod erklärten außerdem, dass man die App auch bei Samsung und Amazon für die jeweiligen App Stores einreichen will.

Schreibe einen Kommentar