Ein bisschen KitKat: Nova Launcher 2.3 Beta

Der Nova Launcher ist einer der beliebtesten Launcher für Android, da er zahllose Einstellungsmöglichkeiten bietet und dem Nutzer ermöglicht, die Nutzeroberfläche seines Smartphones weitgehend individuell anzupassen. Jetzt ist die Beta von Nova Launcher 2.3 erschienen, die ein wenig Android 4.4 KitKat mitbringt – zumindest optisch.

Das Nexus 5 ist bisher das einzige Smartphone, das mit der neuesten Version von Googles mobilem Betriebssystem ausgestattet ist. Noch nicht einmal Nexus 7, Nexus 10 und Nexus 4 haben ein Update auf Android 4.4 KitKat erhalten. Wer nicht zu den glücklichen Besitzern eines Nexus 5 gehört hat jetzt trotzdem die Möglichkeit, sich ein bisschen Android 4.4 auf sein Smartphone zu holen, und zwar mit der Nova Launcher 2.3 Beta.

Nova-Launcher

Die Veränderungen, die Version 2.3 im Vergleich zur Vorgänger-Version mitbringt sind daher auch in erster Linie optischer Natur. Der Entwickler des Nova Launcher, Kevin Barry, hatte bereits letzte Woche bekannt gegeben, dass er daran arbeite, Optik und Funktionen des Google Experience Launchers unter Android 4.4 KitKat für den Nova Launcher nachzubauen. Die KitKat-Elemente im Nova Launcher sind jedoch alle optional, sodass der Nutzer selbst entscheiden kann, welche er davon haben möchte und welche nicht. Damit ist auch weiterhin der etwas dunklere Jelly Bean-Look möglich.

Die Änderungen des Nova Launcher 2.3 im Detail:

  • KitKat Scroll Indikator (Einstellungen > Desktop > Scroll Indiktor
  • KitKat Ordner (Einstellungen à Ordner > hellen Kreis und Light Background auswählen
  • KitKat Schrift (setzt Android 4.1 voraus: Einstellungen > Erscheinungsbild >Icon Font > Condensed
  • KitKat App Drawer (ist voreingestellt)
  • KitKat Transparente Systemleiste (Einstellungen > Erscheinungsbild > Transparente Benachrichtigungsleiste)
  • Drawer Tab Indikator scrollt während des Tab-Wechsels
  • Saubere Animation für die Scroll Indikatoren beim endlosen Scrollen
  • Backup/Wiederherstellung auf/von externer SD-Karte
  • Schnelles Scrollen im vertikalen App Drawer
  • Bugfixes und Optimierungen

Noch ist offen, wann die finale Version des Nova Launcher 2.3 veröffentlicht wird. Wer so lange nicht warten möchte, kann sich auch die Beta bereits herunterladen.

Schreibe einen Kommentar