Neue Gerüchte zu einem neuen Nexus 10 Tablet – kommt es im Februar mit Android 4.5?

So wirklich wissen wir nicht, was wir von den Gerüchten halten sollen, die sich derzeit wieder einmal um eine Neuauflage des Nexus 10 ranken. Twitterer @evleaks hat kürzlich verlauten lassen, dass Google in Kürze das Nexus 10 (2014) zusammen mit Android 4.5 vorstellen würde. Das hat auch wunderbar mit dem Zufallen zusammengepasst, dass fast zeitgleich das Nexus 10 32 GB nicht mehr im Google Play Store erhältlich war.

Inzwischen gibt es aber das 32 GB-Modell des (alten) Nexus 10 wieder und auch @evleaks hat seinen ersten Tweet revidiert: Das geleakte Bild des neuen Nexus 10 sei an verschiedene Publikationen mit unterschiedlichen Informationen geschickt worden, was dafür spräche, dass es sich um eine Fake-Meldung handelt. Das klingt so weit plausibel, aber trotzdem wollen wir nicht ganz die Hoffnung aufgeben, dass es schon bald eine Neuauflage des Nexus 10 geben könnte. Immerhin stammt das aktuelle Nexus 10 Tablet noch aus dem Herbst 2012, hat also schon einiges über ein Jahr auf dem Buckel. Das Nexus 7 wurde ja zwischenzeitlich erneuert, warum also nicht auch das Nexus 10?

Google Nexus 10

Ein Grund dafür könnte sein, dass das Nexus 7 sich als echter Verkaufsschlager erwiesen hat, während das Nexus 10 sich zwar ganz gut verkauft, aber eben lange nicht so gut wie das Nexus 7. Trotzdem gibt es immer wieder Gerüchte zu einem neuen Nexus 10. Bereits letzten Herbst war die Hoffnung groß, über Weihnachten war es dann etwas ruhiger. Doch gleich zu Beginn des neuen Jahres war vermutet worden, dass Google das Nexus 10 2 vielleicht auf der CES in Las Vegas vorstellen könnte. Die ist nun vorbei – aber der Mobile World Congress (MWC) kommt ja noch. Nachdem im Herbst Asus und LG im Gespräch als Produzenten des neuen Nexus 10 waren, ist jetzt auch Samsung wieder im Rennen. Die Koreaner stellen auch das aktuelle Nexus 10 Modell her. Und das Tablet, das viele für ein neues Nexus 10 gehalten hatten, stellte sich im Nachhinein als die Google Play Edition des LG G Pad 8.3 heraus. Es bleibt also spannend rund ums Nexus 10. Warten wir ab, was der MWC so alles bringt – vielleicht ein neues Nexus 10?

Schreibe einen Kommentar