Nexus 4 Toolkit – Root, Unlock, Backup & Co

Seit einer Woche ist das Nexus 4 jetzt auf dem Markt und ein paar wenige dürfen sich auch schon glücklich schätzen, ein solches Gerät ihr Eigen nennen zu können. In den kommenden Tagen werden sicher weitere Nutzer hinzu kommen.

Nexus 4 Besitzer und solche, die es werden wollen, dürfen sich auch schon über ein Toolkit für das neue Google Smartphone freuen. Mit Hilfe dieses Kits kann beim Nexus 4 unter anderem relativ einfach der Bootloader unlocked werden, man kann es rooten, Backups erstellen und noch einige Dinge mehr tun. Bei den XDA Developers kann das Nexus 4 Toolkit heruntergeladen werden, es stammt von mskip, also demjenigen, der auch für das Nexus 7 Toolkit verantwortlich zeichnet.

Google Nexus 4

Das Nexus 4 Toolkit läuft ab Windows XP unter allen Windows-Versionen. Allerdings erkennen manche Anti-Viren-Programme – vor allem AVG Free und Norton – die Dateien „Toolkit.exe“ und „ModsSection.exe“ als Malware und schlagen Alarm. Das kann man getrost ignorieren. Mit dem Nexus 4 Toolkit kann man unter anderem das Nexus 4 rooten und unlocken, ein komplettes NANDROID Backup durchführen oder Dateien vom PC aufs Smartphone spielen und umgekehrt.

Das Nexus 4 Toolkit ist überaus praktisch, da man mit nur wenigen Klicks sehr viel machen kann – es ist also überaus unkompliziert. Die komplette Liste der Features des Nexus 4 Toolkits liest sich folgendermaßen:

FUNCTIONS OF GOOGLE NEXUS 4 TOOLKIT V1.1.0 [19TH NOVEMBER 2012]
* Install correct adb/fastboot drivers automatically on Windows xp/vista/7/8 32bit+64bit
* Backup/Restore a single package or all apps, user data and Internal Storage
* Backup your /data/media (virtual SD Card) to your PC for a Full Safe backup of data
* Unlock/Re-Lock your Bootloader
* Root Stock Jelly Bean builds (upto 4.2.0 JOP40C)
* 1-Click For All to Unlock, Root, Rename the Restore File
* Perform a FULL NANDROID Backup of your system (Boot, Cache, Data, Recovery and System) via adb and save in Custom Recovery format on your PC which can be Restored via CWM Recovery
* Pull /data and /system folders, compress to a .tar file and save to your PC
* Dump selected Phone Partitions, compress to a .zip file with md5 and save to your PC
* Install BusyBox on your phone
* Extras, Tips and Tricks section available to all ToolKit Donators
* Auto Update ToolKit to latest pushed version at startup (donator feature)
* Program up to 10 Quickpic slots and run them very quickly (donator feature)
* Mods section to automatically perform certain tasks on your phone
* Download Google Stock Image directly to correct ToolKit folder for extracting and flashing (no need to move it manually anymore)
* Flash Custom Recovery or Google Stock Image to phone
* Rename the Recovery Restore File present on some Stock Roms
* Boot into CWM Touch Recovery without Flashing it
* Boot or Flash .img Files directly from your PC
* Install a single apk or multiple apk’s to your phone
* Push Files from your PC to your phone
* Pull Files from your phone to your PC
* Dump selected LogCat buffers to your PC
* Dump BugReport to your PC
* Set Files Permissions on your phone
* Open new Command Prompt for manual input
* Reboot Phone to Fastboot Mode or Android from fastboot mode
* Reboot Phone to Fastboot Mode, Recovery, Android or Download Mode from adb mode

Schreibe einen Kommentar