OUYA Android-Spielekonsole – Jetzt bei Amazon vorbestellen

Die Android-Spielekonsole OUYA hat im vergangenen Jahr für ordentlich Aufsehen gesorgt. Mit großen Schritten rückt der Verkaufsstart näher, die OUYA kann jetzt schon bei Amazon vorbestellt werden.

Mit 119,- Euro ist die Android-Konsole recht günstig, zumindest im Vergleich mit anderen Konsolen. Für diesen Preis gibt es neben der OUYA auch noch das Netzteil, einen Controller inklusive der entsprechenden Batterien (AA) sowie ein HDMI-Kabel. Weitere Controller sollen separat erhältlich sein, allerdings kann man sie derzeit noch nicht bestellen.

932=3117-ouya-android-spielekonsole

Die OUYA Konsole ist sehr kompakt und findet in jedem noch so kleinen Wohnzimmer ihren Platz. Spiele werden direkt auf die Konsole heruntergeladen. Zum Start der OUYA im Juni 2013 soll es bereits 120 Spiele geben, die für die Konsole optimiert sind, unter anderem Final Fantasy III oder Guns’N’Glory WW2. Insgesamt ist schon von knapp 500 Spielen bekannt, dass sie für die Android-Konsole kommen werden. Dazu zählen beispielsweise Giana Sisters Twisted Dreams, Kinito Sports oder Mercenary Kings.

Angetrieben wird die OUYA von Nvidias Tegra 3, dazu kommen 1 GB RAM und 8 GB interner Flash-Speicher, der erweiterbar ist. Die Android-Konsole unterstützt Full HD-Auflösungen und wird via HDMI ans TV-Gerät angeschlossen. Außerdem beherrscht die WLAN, Bluetooth 4.0 und hat einen Ethernet-Port und einen USB 2.0-Port. In ersten Tests kommt die Konsole teilweise nicht sonderlich gut weg. Die Macher der OUYA haben inzwischen darauf reagiert und weisen darauf hin, dass es sich bei den Test-Geräten noch um Vorserienmodelle handelt und Reviews eigentlich erst mit dem finalen Produkt, das im Juni 2013 auf den Markt kommt, realistisch seien.

Schreibe einen Kommentar