Samsung Galaxy F: Premium-Version des Samsung Galaxy S5 im Mai?

Die Gerüchte reißen auch nach der Vorstellung des Samsung Galaxy S5 nicht ab. Schon seit längerer Zeit hatte es immer mal wieder Meldungen über eine Premium-Version des Flaggschiffs gegeben oder über zwei Varianten. Bereits beim Samsung Galaxy S4 war eine solche Premium-Variante im Gespräch, jetzt werden derartige Gerüchte auch über das Samsung Galaxy S5 laut.

Schon im Mai soll mit dem Samsung Galaxy F eine Premium-Version des Samsung Galaxy S5 vorgestellt werden. Das berichten verschiedene Medien unter Berufung auf verschiedene Quellen. Und es gibt durchaus Einiges, was tatsächlich dafür spricht, dass Samsung seinem eigentlichen Top-Modell nochmal ein noch besseres Smartphone vor die Nase setzt.

Glam_Galaxy-S5_Group

Da wäre zum einen die Einladung zur Präsentation des Galaxy S5 zu nennen, auf der von einem Unpacked Event 2014 Episode 1 die Rede war. Das lässt gar keinen anderen Schluss zu, als dass es noch mindestens ein weiteres Unpacked Event in diesem Jahr geben wird. Gut, das könnte auch für den Nachfolger des Galaxy Note 3 sein, aber es wäre auch durchaus möglich, dass Samsung mehr als nur zwei Unpacked Events im Jahr startet. Warum nicht also auch eines für das Samsung Galaxy F?

Und dann wäre da die Enttäuschung vieler über das Samsung Galaxy S5 und über die nicht erfüllten Erwartungen. Klar, bei den vielen Gerüchten im Vorfeld musste man damit rechnen, dass die Erwartungen zumindest zum Teil unerfüllt bleiben, denn die Messlatte und die Erwartungshaltung waren extrem hoch. Aber es ist auch ziemlich klar, dass das Samsung Galaxy S5 noch nicht an die Grenze des Möglichen geht, da ist durchaus noch mehr drin.

Erwartet wird, dass das Samsung Galaxy F ein Gehäuse aus Aluminium und ein hochauflösendes Display bekommt. Außerdem ist die Rede von einem 64 Bit Exynos Prozessor, den viele ja auch fürs Galaxy S5 schon erwartet hatten. Wir halten es für durchaus möglich, dass Samsung dem Galaxy S5 noch ein Krönchen aufsetzt und es mit besserer Ausstattung, vielleicht als Limited Edition, unter dem Namen Samsung Galaxy F (oder natürlich auch unter einem anderen Namen) auf den Markt bringt.

Mai scheint dafür ein guter Zeitpunkt zu sein, denn der erste Hype ums Galaxy S5 ist bis dahin sicher abgeklungen, das HTC One 2 dürfte vermutlich auch schon auf dem Markt sein und sonst ist der Sommer in Sachen Premium-Smartphones generell eher ruhiger. Wir bleiben dran und halten euch zum Thema auf dem Laufenden.

Schreibe einen Kommentar