Temple Run 2 für Android

Temple Run gehört zu den beliebtesten Spielen für Android und iOS. Jetzt hat Entwickler Imangi Studios mit Temple Run 2 den heiß ersehnten Nachfolger veröffentlicht.

Das Spielprinzip von Temple Run 2 ist das alte geblieben: Man rennt durch eine hübsch gestaltete 3D-Umgebung, muss dabei Hindernissen ausweichen und so viele Power Up-Münzen einzusammeln wie nur irgendwie möglich, mit denen man dann seinen Spiel-Charakter aus- bzw. aufrüsten kann. Dabei geht es auch darum, seinem Verfolger zu entkommen. Das ist in Temple Run 2 nicht mehr die Horde Affen aus dem ersten Teil, sondern ein Riesenmonster. Theoretisch kann man unendlich lange rennen, doch in der Praxis gestaltet sich das meist etwas anders. Denn wenn man irgendwo dagegen rennt heißt es ganz schnell „Game Over“.

Temple Run 2 für Android

Temple Run 2 bleibt dem Vorgänger weitestgehend treu, die Grafik wurde aber etwas aufgehübscht, sie basiert jetzt auf der Unity Engine. Außerdem gibt es neue Fortbewegungsmittel, die Seilbahn und die Lore (Schienenwagen). Auch die Strecke, die man entlang rennt, scheint irgendwie schöner und abwechslungsreicher geworden zu sein.

Temple Run 2 ist ab Android 2.1 oder höher spielbar, das Game ist 33 MB groß und damit noch recht überschaubar von der Größe. Es kann kostenlos im Google Play Store heruntergeladen werden. Finanziert wird Temple Run 2 über In App Käufe, der Spieler kann Spielwährung kaufen, die er dann in Power Ups umsetzt. Allerdings ist das nicht zwingend notwendig, denn alle Inhalte können auch ohne den Einsatz von Geld freigespielt werden – man braucht dafür eben etwas mehr Geduld.

Schreibe einen Kommentar